Wasser marsch!

Auf den meisten Koppeln wird gut eine Woche vor Ostern das Wasser angestellt.

Die Pächter werden daher gebeten, die Wasserhähne zu schließen. Kleinere Reparaturen sollten umgehend ausgeführt werden, idealerweise zusammen mit dem Wassermann.

Zur Erinnerung: wer seinen Wasserhahn erneuern möchte, denke daran, keinen Kugelhahn zu verwenden. Nur Wasserhähne mit Rückflussverhinderer sind zu verbauen. Hierdurch wird die Verunreinigung der Wasseranlage vermieden.